02. Juli 2018 FTSV

Bayerischer Vereinsmeister Beachvolleyball wird nur der FTSV

Seit zwei Jahren gibt es beim Bayerischen Volleyball-Verband auch eine bayerische Vereinsmeisterschaft im Beachvolleyball. Im Vorjahr holte der FTSV Straubing den Titel und auch in diesem Jahr konnten die FTSV-Talente sich wieder die Krone in der Altersklasse U13 aufsetzen.

Dabei kam es im Finale der Meisterschaft in Bad Grönenbach/Allgäu zu einem Klassiker aus der Hallensaison zwischen den Volleyball-Hochburgen Straubing und Mauerstetten. Dabei traten beide Vereine zunächst mit zwei Zweiteams jeweils einen Satz gegeneinander an. Danach standen zwei Sätze im Quattro-Beach auf dem Spielplan. Nach diesen stand der Sieger bereits fest. Der Nachwuchs von Erstliga-Aufsteiger NawaRo Straubing führte mit 3:1 Sätzen uneinholbar und durfte sich über die Titelverteidigung freuen.

Nawaro Newsletter

Immer am Ball und up to Date mit unserem Newsletter