„Können jedem Gegner die Stirn bieten“

NAWARO

NawaRo Diagonalspielerin Lena Große Scharmann will mit den Fans emotionale Volleyball-Abende erleben.

Am kommenden Samstag startet NawaRo Straubing in seine zweite Saison in Folge in der 1. Volleyball-Bundesliga der Frauen. In unserer Interview-Serie im Vorfeld des Ligastarts ist heute Straubings Top-Scorerin der vergangenen Saison, Lena Große Scharmann, dran. Die 21-Jährige fühlt sich pudelwohl in Niederbayern und freut sich darauf, gemeinsam mit den Fans emotionale Volleyball-Abende zu erleben.

In der vergangenen Saison haben Sie den Durchbruch geschafft und waren heiß umworben. Was hat für Sie den Ausschlag gegeben, ein weiteres Jahr bei NawaRo zu bleiben?
Lena Große Scharmann: Das war schon auch ein großer Punkt, dass mir über die Saison immer mehr Vertrauen gegeben wurde und ich immer mehr Spielzeit bekommen habe. Aber insgesamt waren es mehrere Punkte, wie zum Beispiel die Möglichkeit, weiterhin studieren zu können, ein paar Teamkollegen, die Fans, die hinter dem Team stehen, die schöne Stadt ...

Wenn Sie die aktuelle Mannschaft mit der aus dem vergangenen Jahr vergleichen: Was hat sich verändert?
Große Scharmann: Wir haben uns auf vielen Positionen zum letzten Jahr verändert. Ich bin gespannt, wie wir zusammen spielen werden.

Welches Saisonziel haben Sie persönlich und welches hat sich die Mannschaft gesteckt?
Große Scharmann: Unser Saisonziel ist, von Spiel zu Spiel zu schauen, auf jedes Match gut vorbereitet zu sein und immer alles zu geben. Ich persönlich möchte an die Leistung vom letzten Jahr anknüpfen und mich weiter verbessern. Auf welches Spiel freuen Sie sich ganz besonders? Große Scharmann: Ich freue mich auf jedes Spiel! Ich denke, wir können wirklich jedem Gegner die Stirn bieten und schauen, wie sehr wir sie ärgern können.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.