U14 des FTSV Meister und Vizemeister in Niederbayern

FTSV Stützpunkt

Seiner Favoritenrolle gerecht geworden sind die beiden Teams des FTSV Straubing bei der Niederbayerischen Meisterschaft der Altersklasse U14 in der Sporthalle der Josefsschule. Sie sicherten sich die Plätze eins und zwei. Die Vorrunde erledigte der FTSV I im Schnelldurchgang mit Siegen gegen Fürstenzell (25:3), Vilsbiburg II (25:5) und Steinach (25:10). Der FTSV II siegte in der Vorrunde gegen Dingolfing (25:9), Saldenburg (25:8) und Vilsbiburg (25:12). Somit kam es in den Überkreuzspielen zum Vergleich zwischen dem FTSV I und Vilsbiburg I. Dieses konnte der FTSV mit 2:0 (30:12) klar für sich entscheiden. Der FTSV II gewann mit 2:0 gegen Dingolfing (30:15). Damit stand das rein Straubinger Finale fest. In diesem ließ die U14 I gegen die U14 II nichts anbrennen und gewann mit 2:0 (30:12). Beide Teams haben sich damit für die Südbayerische Meisterschaft qualifiziert.