NawaRo

in den sozialen Medien

Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel, denn bereits am Samstag gehts in der Volleyballarena NawaRo Straubing weiter: ab 20.00 Uhr sind wir gegen den SSC Palmberg Schwerin gefordert.

Tickets: https://www.nawaro-straubing.de/ticketshop/

Schulausflug mal anders - Schüler des Gymnasiums 🏫 Landau gegen Dresden mit von der Partie 🤟🏻 🧡🖤

Initiator Sebastian Wunder #Sportlehrer hat uns gestern mit seinen Schülern von der Tribüne aus unterstützt 👏🏼 - nach dem Spiel gesellten sich Laura Rodwald und Jana ...Krause zur Gruppe und durften sich dabei über kleine Geschenke 🎁 freuen 🤩

Danke, dass ihr da wart und Merci an Sebastian Wunder für die Orga 🫂

Heute heißt unser MVP #16 Laura Rodwald

Der MVP wird präsentiert von der Zech GmbH 👍

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

DSC Volleyball Damen nehmen den Dreier aus dem Gäuboden mit

0:3 (22:25, 18:25, 19:25)

Am Samstag (20.00 Uhr) gehts daheim gegen den SSC Palmberg Schwerin weiter.

📸 Fotostyle-Schindler.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Gleich gehts los und das ist die Startformation, die unsere Coaches heute daheim gegen den Dresdner SC aufbieten 💪🏻

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

#gameday - heute empfangen wir ab 19.00 Uhr keinen geringeren als den Dresdner SC 💪🏻

Im Volleyclub #vipbereich verwöhnt uns wie gewohnt Tom Ammer mit seinem Team Feinschmeckerei & Vinothek Ammer und für Daheimgebliebene überträgt SPORT1 live und in voller Länge 📺
...
Profitiere vom Kombiticket für die beiden Heimspiele: https://www.nawaro-straubing.de/nawaro/erstmals-weihnachtsdauerkarte-bei-nawaro-kombi-ticket-fuer-dresden-und-schwerin/

📸 Detlef Gottwald // Ammer T.

Diese Woche gehts rund - zwei Heimspiele warten auf unsere Fans in der turmair Volleyballarena!

Bereits morgen empfangen wir ab 19.00 Uhr den Dresdner SC und am Samstag gibt der SSC Palmberg Schwerin ab 20.00 Uhr seine Visitenkarte am Peterswöhrd ab!

Profitiere vom Kombiticket ...für die beiden Heimspiele: https://www.nawaro-straubing.de/nawaro/erstmals-weihnachtsdauerkarte-bei-nawaro-kombi-ticket-fuer-dresden-und-schwerin/

Image for shared link
Zwei Hammerspiele für NawaRo - NawaRo Straubing Volleyball

NawaRo empfängt am Dienstag Dresden (19 Uhr) und am Samstag Schwerin (20 Uhr) Blickt man in die Historie des Deutschen Frauen-Volleyballs, dann sind...

www.nawaro-straubing.de
20.10.2020  | 

FTSV Straubing II unterliegt nach starkem Start – FTSV III Spitzenreiter

Im ersten Satz spielte der FTSV Straubing II mutig auf und konnte sich schnell eine Führung erkämpfen (4:1). Diese konnte das junge Straubinger Team bis zum Ende des Durchgangs halten und diesen verdient mit 25:20 für sich entscheiden. Der zweite Satz war von Beginn an umkämpft. Keines der Teams konnte sich lange entscheiden absetzen. Erst zum Satzende hin zogen die Gastgeberinnen davon (17:20). Daran konnte auch die vom Straubinger Trainerduo Bart-Jan van der Mark und Lisa Izquierdo genommene Auszeit nichts mehr ändern. Regenstauf glich nach Sätzen aus (19:25). Im dritten Satz liefen die Straubinger Mädels von Beginn einem einem Rückstand hinterher, der trotz genommener Auszeiten beim Stand von 9:13 und 14:21 immer größer wurde und letztlich in einem klaren Satzverlust endete. Im vierten Satz bäumte sich die NawaRo noch einmal auf, aber am Ende ging auch dieser Satz an die Regenstauferinnen (19:25). Somit steht der FTSV Straubing II nach drei Spieltag mit vier Punkten auf Rang fünf der Tabelle. Am kommenden Sonntag steht für den FTSV II das nächste Auswärtsspiel an. Dann ist das Team beim Tabellensechsten Zirndorf gefordert.

FTSV III Spitzenreiter in der Bezirksliga

In der Bezirksliga der Frauen ist der FTSV Straubing III derzeit das Maß der Dinge. Straubings Dritte konnte seine drei Partien gegen Landshut (3:0), Steinach (3:1) und Tettenweis (3:0) jeweils für sich entscheiden und steht mit sechs Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Am kommenden Samstag sind die Straubinger Bezirksliga-Mädels in Plattling gefordert.

FTSV IV mit zwei Siegen aus drei Spielen

Straubings jüngstes Team im Erwachsenen-Spielbetrieb hat sich im Mittelfeld der Tabelle der Bezirksklasse Süd-West einsortiert. Zwei Siegen gegen den VSV Straubing (3:1) und Steinach II (3:2) steht eine Niederlage gegen Dingolfing III (0:3) gegenüber. Am kommenden Samstag steht ein Auswärtsspiel beim Tabellendritten Taufkirchen auf dem Programm. Dann wird sich zeigen, ob sich der FTSV IV eher nach oben oder unten in der Tabelle orientieren kann in dieser Saison.

« »