NawaRo

in den sozialen Medien

Vielen Dank Grote Industries 😍😍😍

Und natürlich welcome back Valbona Ismaili #7

https://de.grote.com - Ihr attraktiver Arbeitgeber in Bogen!

Valbona Ismaili wird wieder für uns spielen!

Die frohe Kunde wurde heute in den Räumen von Valbona Ismaili's Arbeitgeber Grote Industries Europe GmbH im Rahmen einer Pressekonferenz öffentlich kommuniziert 👍

Weiter Informationen folgen, aber eins schon mal vorweg: wir ...sind Grote Industries sehr dankbar, dass dieser Schritt unterstützt wird!

Bildbeschriftung von links: Klaus Vetterl (Geschäftsführer/Managing Director · Grote Industries Europe GmbH), Valbona Ismaili, Günter Rauchecker (Head of Human Resources Grote Industries Europe GmbH), Trainer Łukasz Przybylak, Co-Trainer Bernhard Prem und Ingrid Senft, NawaRo-Geschäftsführung.

Die Trainingswoche ist rum 💪🏻 🧡🖤

Wir haben ordentlich rangeklotzt, aber hey, Volleyballspieler werden schließlich im Sommer gemacht 😎 🤝

Trainer Bernhard Prem weilt auf A-Trainer-Lehrgang, deshalb haben wir Michael Adlhoch - aus dem Jugendtrainer-Team - ...hochgezogen 👍🏼 #goodjoob JUNGE!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Leistungstest im FRITZ in Straubing - Fitness, Physio, Gesundheit und Training mit unserem Athletiktrainer Andreas Wallner 🧡🖤

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing ...#niederbayern

Physio-Check im Reha Zentrum Straubing 🧡🖤

Martina, Susi und Steffi prüfen das komplette Team auf „Herz und Nieren“ 👍🏼

Wenn das kein #beachcamp ist , bei den Temperaturen 😅 ☀️

Profis und Kids bilden eine Einheit, haben Spaß und sind mit Feuereifer bei der Sache 👌🏻

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Schwitzen für die neue Saison 🧡🖤

Ein Teil unseres Kaders ist bereits beisammen und bereitet sich auf die neue Runde vor 💪🏻

30.10.2020  | 

Kopf frei bekommen vor Duell gegen Dresden

„Gestern in Vilsbiburg hatten wir eigentlich keine Chance mit dem ganzen Stress davor“, analysiert NawaRo-Trainer Benedikt Frank. „Die Situation mit der Rückkehr aus der Quarantäne und dem guten Spiel gegen Schwerin und der daraus folgenden eigenen Erwartung auch in Vilsbiburg etwas zu holen, war für unsere junge Mannschaft zu viel. Wir haben es nicht geschafft, das alles zu strukturieren“, erklärt Frank die Niederlage im Derby, in der sein Team vor allem in den ersten beiden Sätzen keinen Zugriff auf das Spiel bekommen hatte. „Wenn wir im dritten Satz einen der Satzbälle genutzt hätten, dann wäre vielleicht noch etwas gegangen, aber so geht die klare Niederlage in Ordnung.“

Trotzdem wird das junge Straubinger Team den Kopf nicht in den Sand stecken, denn bereits am Sonntag kommt es zum nächsten Heimspiel. Diesmal gegen das Top-Team Dresdner SC. „Dresden ist ein geiles Team, das gut zusammengestellt wurde. Sie sind für mich ein Kandidat für einen Platz in den Top-3 der Tabelle. Das wird eine richtige Hausnummer für uns“, ist sich Frank sicher und sieht darin auch eine Chance für sein Team. „Wenn wir ehrlich sind, haben wir in dem Spiel keine Chance, aber wir werden alles versuchen, um uns besser zu präsentieren“, verspricht Frank dem Gast einen heißen Kampf.

« »