NawaRo

in den sozialen Medien

Die Trainingswoche ist rum 💪🏻 🧡🖤

Wir haben ordentlich rangeklotzt, aber hey, Volleyballspieler werden schließlich im Sommer gemacht 😎 🤝

Trainer Bernhard Prem weilt auf A-Trainer-Lehrgang, deshalb haben wir Michael Adlhoch - aus dem Jugendtrainer-Team - ...hochgezogen 👍🏼 #goodjoob JUNGE!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Leistungstest im FRITZ in Straubing - Fitness, Physio, Gesundheit und Training mit unserem Athletiktrainer Andreas Wallner 🧡🖤

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing ...#niederbayern

Physio-Check im Reha Zentrum Straubing 🧡🖤

Martina, Susi und Steffi prüfen das komplette Team auf „Herz und Nieren“ 👍🏼

Wenn das kein #beachcamp ist , bei den Temperaturen 😅 ☀️

Profis und Kids bilden eine Einheit, haben Spaß und sind mit Feuereifer bei der Sache 👌🏻

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Schwitzen für die neue Saison 🧡🖤

Ein Teil unseres Kaders ist bereits beisammen und bereitet sich auf die neue Runde vor 💪🏻

#beachcamp 😍 ☀️

Mit „Bundesliga-Unterstützung“ in Person von Lukasz Przybylak, Olivia Nicholson, Toni Herpich und Emi Jordan macht das #beachcamp gleich doppelt so viel Spaß 😋

Regionalfernsehen zu Gast bei den NawaRo-Talents und im Gespräch mit Karl Kaden und Co. 🎤

Der Beitrag wird kommende Woche bei NIEDERBAYERN TV Deggendorf-Straubing zu sehen sein 👍🏼 📺

26.12.2020  | 

Zwischen den Jahren in Erfurt gefordert

Es ist der Auftakt in die Rückrunde der Saison 2020/21. In der Hinrunde hatte NawaRo in eigener Halle – vor Zuschauern – einen 3:1 Erfolg für sich verbuchen können. In der Erfurter Riethsporthalle wird die Partie ohne Zuschauer ausgetragen. Zudem ist völlig unklar, wie sich das Schlusslicht präsentieren wird. Zuletzt zeigte die Formkurve der Gastgeberinnen nach oben. Sie gewannen gegen den USC Münster mit 3:2. Genau, wie auch NawaRo im Dezember. Danach gab jedoch Erfurts Trainer Dirk Sauermann für viele überraschend sein Amt auf, so dass die Schwarz-Weißen derzeit auf Trainersuche sind. Dieser soll im Januar das Amt übernehmen. So lange hält der bisherige Co-Trainer Hayden Nichol die Stellung.

Wie die Erfurterinnen nun gegen Straubing agieren werden, das ist nur zu erahnen. „Spiele gegen Teams, die gerade ihren Trainer getauscht haben, sind immer eine Wundertüte“, warnt Straubings Coach Benedikt Frank, der aller Voraussicht nach alle seine Spielerinnen zur Verfügung hat. Entscheidend beim Spiel wird sein, wie mutig die NawaRo-Spielerinnen am Netz agieren. Zudem gilt es Erfurts Top-Angreiferinnen Madeline Palmer und Sindy Lenz in Schach zu halten. „Wir müssen unseren Aufschlagdruck konsequent hochhalten. Dann sollten wir die Heimreise nach Straubing mit Zählbarem antreten können“, so Frank.

Ein Sieg würde zudem die Tür zu den Playoffs weit offenhalten. So könnte NawaRo mit neuem Selbstbewusstsein in das erste Spiel des neuen Jahres am 2. Januar gehen. Dann ist um 19.30 Uhr der VC Wiesbaden zu Gast in der turmair Volleyballarena. Sowohl die Partie in Erfurt, als auch das Heimspiel gegen Erfurt werden wie gewohnt von sporttotal.tv live ins Internet gestreamt.

« »