NawaRo

in den sozialen Medien

Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel, denn bereits am Samstag gehts in der Volleyballarena NawaRo Straubing weiter: ab 20.00 Uhr sind wir gegen den SSC Palmberg Schwerin gefordert.

Tickets: https://www.nawaro-straubing.de/ticketshop/

Schulausflug mal anders - Schüler des Gymnasiums 🏫 Landau gegen Dresden mit von der Partie 🤟🏻 🧡🖤

Initiator Sebastian Wunder #Sportlehrer hat uns gestern mit seinen Schülern von der Tribüne aus unterstützt 👏🏼 - nach dem Spiel gesellten sich Laura Rodwald und Jana ...Krause zur Gruppe und durften sich dabei über kleine Geschenke 🎁 freuen 🤩

Danke, dass ihr da wart und Merci an Sebastian Wunder für die Orga 🫂

Heute heißt unser MVP #16 Laura Rodwald

Der MVP wird präsentiert von der Zech GmbH 👍

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

DSC Volleyball Damen nehmen den Dreier aus dem Gäuboden mit

0:3 (22:25, 18:25, 19:25)

Am Samstag (20.00 Uhr) gehts daheim gegen den SSC Palmberg Schwerin weiter.

📸 Fotostyle-Schindler.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Gleich gehts los und das ist die Startformation, die unsere Coaches heute daheim gegen den Dresdner SC aufbieten 💪🏻

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

#gameday - heute empfangen wir ab 19.00 Uhr keinen geringeren als den Dresdner SC 💪🏻

Im Volleyclub #vipbereich verwöhnt uns wie gewohnt Tom Ammer mit seinem Team Feinschmeckerei & Vinothek Ammer und für Daheimgebliebene überträgt SPORT1 live und in voller Länge 📺
...
Profitiere vom Kombiticket für die beiden Heimspiele: https://www.nawaro-straubing.de/nawaro/erstmals-weihnachtsdauerkarte-bei-nawaro-kombi-ticket-fuer-dresden-und-schwerin/

📸 Detlef Gottwald // Ammer T.

Diese Woche gehts rund - zwei Heimspiele warten auf unsere Fans in der turmair Volleyballarena!

Bereits morgen empfangen wir ab 19.00 Uhr den Dresdner SC und am Samstag gibt der SSC Palmberg Schwerin ab 20.00 Uhr seine Visitenkarte am Peterswöhrd ab!

Profitiere vom Kombiticket ...für die beiden Heimspiele: https://www.nawaro-straubing.de/nawaro/erstmals-weihnachtsdauerkarte-bei-nawaro-kombi-ticket-fuer-dresden-und-schwerin/

Image for shared link
Zwei Hammerspiele für NawaRo - NawaRo Straubing Volleyball

NawaRo empfängt am Dienstag Dresden (19 Uhr) und am Samstag Schwerin (20 Uhr) Blickt man in die Historie des Deutschen Frauen-Volleyballs, dann sind...

www.nawaro-straubing.de
© Harry Schindler (fotostyle-schindler.de)
06.11.2022  | 

Begeisternde Atmosphäre beim Niederbayern-Derby

NawaRo unterliegt nach packendem Fight Vilsbiburg mit 1:3 (25:20, 21:25, 14:25, 20:25)

Die beiden Niederbayerischen Volleyball Bundesligisten NawaRo Straubing und die Roten Raben Vilsbiburg haben den über 800 Fans in der turmair Volleyballarena am Samstagabend ein packendes Niederbayern-Derby geboten. Dabei setzte sich am Ende der Favorit aus Vilsbiburg mit 3:1 durch (25:20, 21:25, 14:25, 20:25).

Im ersten Satz legte NawaRo los, wie die Feuerwehr. Aus einer stabilen Annahme heraus konnte Zuspielerin Agata Michalewicz die Bälle nach Belieben auf ihre Angreiferinnen verteilen, die ein ums andere Mal krachende Angriffsschläge im Feld der Raben versenkten. Folgerichtig gelang NawaRo der Satzgewinn (25:20).

Im zweiten Satz sollte sich das Blatt wenden. Bei NawaRo verletzte sich die Zuspielerin Agata Michalewicz leicht und musste beim Stand von 12:10 ausgewechselt werden. Bei den Raben stand seit Satzgewinn die erste Zuspielerin Willmarie Rivera auf dem Platz. Sie agierte deutlich cleverer als die zweite Zuspielerin der Raben. Der Aufschlagdruck der Vilstalerinnen wuchs ebenso und blieb konstant bis zum Ende des Spiels hoch.

Für NawaRos Annahme waren die Aufschläge, vor allem von Dayana Segovia und Willmarie Rivera eine echte Herausforderung. Aus der nun nicht mehr so guten Annahme heraus blieben Straubings Zuspielerinnen nicht mehr so viel Optionen, so dass Vilsbiburg Block-Feldabwehr mehr und mehr Bälle erwischt. Am Ende der zahlreichen langen Ballwechsel hatte jetzt oft der Favorit aus Vilsbiburg die Nase vorn. Die zweiten drei Sätze gingen somit verdient an die Raben (21:25, 14:25, 20:25).

Nach dem Spiel war Straubings Coach Lukasz Przybylak trotzdem nicht traurig. „Ich kann sagen, dass meine Mädels heute alles reingeworfen haben, was aktuell möglich ist. Die Roten Raben haben sehr gut gespielt. Wir aber auch, doch am Ende hat es noch nicht gereicht. Wir werden weiter hart trainieren und unser Team weiterentwickeln. Dann sieht es in der Rückrunde vielleicht anders aus.“

Auch, wenn NawaRo die Partie mit 1:3 verloren hat, konnten die Mädels um Kapitän Linda Andersson einen Erfolg für sich verbuchen. Die Straubinger Fans honorierten den aufopferungsvollen Kampf ihres Teams bis zum Ende mit einer begeisternden Atmosphäre. Alle, waren froh, dass die turmair Volleyballarena jetzt wieder der Hexenkessel sein darf, der sie vor der Corona-Pandemie war. Die Straubinger Spielerinnen haben durch ihren begeisternden Auftritt gegen das Top-5-Team der Liga aus Vilsbiburg sicher wieder zahlreiche Fans hinzugewonnen.

Kommenden Freitag geht es für NawaRo in Erfurt im DVV-Pokal-Achtelfinale weiter, ehe es am Samstag, 19. November, 20 Uhr zum zweiten Heimspiel von NawaRo kommt. Dann sind die Wölfe aus Suhl zu Gast in der turmair Volleyballarena.

« »

NawaRo Volleyclub

Der Volleyclub ist der Treffpunkt für Unternehmer aus der Region bei den Heimspielen von NawaRo Straubing. In angenehmer Atmosphäre verwöhnen Top-Caterer aus der Stadt und dem Landkreis die Gäste mit verschiedensten Speisen. Das passende Gläschen Wein oder aber ein Karmeliten-Bier gibt es dazu selbstverständlich auch.

NawaRo Style

Bist du bereit für den NawaRo Style? Dann ab in den NawaRo Fanshop und hol dir dein neues Outfit!