NawaRo

in den sozialen Medien

Heute ist Tag des Ehrenamts und dies nehmen Jana Krause, Marie Hänle und Antonia Herpich zum Anlass, um sich im Namen der #mannschaft bei all unseren Helfern zu bedanken!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Wir bedanken uns bei den Mädels und Jungs vom @asvcham_volleyball für Support am gestrigen Abend 💪

Hat uns sehr gefreut - drückt uns bitte weiterhin kräftig die Daumen. Auf bald in der Halle und noch eine schöne Vorweihnachtszeit ❤️🙋‍♂️

...#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Das letzte Heimspiel des Jahres bestreiten wir am Dienstag, 27. Dezember, um 20.00 Uhr gegen Titelanwärter SC Potsdam Bundesliga-Volleyball.

Tickets sind online unter https://vivenu.com/seller/nawaro-straubing-7x5g, bei uns in der Geschäftsstelle oder im Leserservice des Straubinger ...Tagblatt erhältlich.

Heute heißt unser MVP #11 Amber de Tant

Der MVP wirdpräsentiert von der Zech GmbH 👍

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

0:3 (8:25, 13:25 und 21:25)

Heute müssen wir die Überlegenheit des SSC Palmberg Schwerin anerkennen.

Weiter gehts am Samstag, 17. Dezember, beim USC Münster (19.30 Uhr).

📸 Fotostyle-Schindler.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing ...#volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Heute bieten wir gegen den SSC Palmberg Schwerin folgende Anfangsformation auf 🧡 🖤

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga ...#sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

#volleyclub #today
#genuss 😋

Im VIP-Bereich freuen wir uns heute wieder auf die Köstlichkeiten von Feinschmeckerei & Vinothek Ammer 👍🏼

Seit knapp 60 Jahren steht der Name Ammer für Genuss.
1964 von den Eltern des heutigen Inhabers – Gertraud und Hans ...Ammer – als einfacher Lebensmittelladen gegründet, ist das Geschäft heute eine weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte Feinschmeckerei & Vinothek.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Heute ist Großkampftag in der turmair Volleyballarena!

Um 15.00 Uhr wird das Duell unserer Regionalliga-Mannschaft vs. TV Fürth 1860 angepfiffen - der Eintritt zum Spiel ist frei, wer nicht kommen kann, aber trotzdem nichts verpassen möchte, kann die Begegnung im Lifestream von ...Sportdeutschland.TV verfolgen: https://bit.ly/3irTq7f

Um 20.00 Uhr folgt das Highlight des Tages, wenn wir gegen den SSC Palmberg Schwerin antreten.

Tickets: https://vivenu.com/seller/nawaro-straubing-7x5g

Image for shared link
Volleyball: FTSV Straubing II vs. TV Fürth 1860 (Regionalliga Süd-Ost) live • Livestream • Sportdeutschland.TV

Live: Volleyball: FTSV Straubing II vs. TV Fürth 1860 (Regionalliga Süd-Ost) • Sportstream-Niederbayern ➽ Jetzt Video-Livestream hier legal und...

sportdeutschland.tv
05.10.2017  | 

Erster Showdown mit Sonthofen für NawaRo

Am Sonntag gilt es für den Volleyball Bundesligisten NawaRo Straubing im Pokal. Beim Bayerischen Finale in der Sportarena Unterhaching kommt es dann zum ersten Aufeinandertreffen der Saison mit Liga-Konkurrent AllgäuStrom Volleys Sonthofen. Beide Teams haben sich fest vorgenommen den Bayerischen Pokal nach Hause zu holen.

Auch wenn Sonthofen sein erstes Spiel der Saison gegen Neuwied verloren hat (2:3) sind sie doch leicht favorisiert gegenüber NawaRo. „Sonthofen ist heuer wieder sehr stark besetzt“, warnt Straubings Coach Benedikt Frank. Das zeigt auch die Aufstellung der Allgäuerinnen. Mit Veronika Kettenbach, Marion Mirtl, Sabrina Karnbaum, Natascha Niemczyk, Carolin Hermann und Isabelle Liebchen stehen Erst- und Zweitligaerfahrene und Spielerinnen im Team. Hinzu kommt mit Andreas Wilhelm ein sehr erfahrener Trainer auf der Bank.

Je nach Los kann es sein, dass NawaRo bereits im Halbfinale auf Sonthofen trifft, oder dass man sich mit dem Bezirksligisten ASV Schwend aus der Oberpfalz zuvor auseinandersetzen muss. Auch ein Freilos ist möglich, da aus Nordbayern kein weiterer Vertreter gemeldet hat. „Wir nehmen es, wie es kommt. Entscheidend wird das Spiel gegen Sonthofen. Unser Ziel ist es eine Runde weiter zu kommen“, formuliert Frank sein Ziel für den Sonntag.

Dafür hat sein Team unter der Woche intensiv trainiert. „Wir haben versucht in allen Elementen besser zu werden und an den Dingen zu arbeiten, die uns in den vergangenen Spielen aufgefallen sind“, so Frank. Auch die Verletztensituation bei NawaRo entspannt sich langsam. Lediglich hinter dem Einsatz von Kendall Walbrecht und Celin Stöhr steht noch ein kleines Fragezeichen: „Wir werden bei beiden kurzfristig entscheiden, ob ein Einsatz bereits möglich ist. Wir wollen hier nichts riskieren“, erklärt Frank.

Spielbeginn des Halbfinales im Pokal ist am Sonntag um 11.30 Uhr. Danach stehen in der Unterhachinger Sportarena die Halbfinals der Männer an. Im Anschluss daran steigt das bayerische Pokalfinale der Frauen und in der nächsten Runde das der Männer. Der Sieger der Frauen trifft im Qualifikationsspiel für den DVV-Pokal dann zu Hause auf den Regionalpokalsieger Süd-West (22. Oktober). Der Sieger dieser Partie hat Heimrecht im DVV-Pokal-Achtelfinale und trifft in diesem auf den Erstligisten SC Potsdam (11. November). Doch soweit ist es noch nicht. Davor gilt es für NawaRo in Unterhaching eine Topleistung abzurufen und das erste Kräftemessen mit Sonthofen erfolgreich zu gestalten.

« »