NawaRo

in den sozialen Medien

Heute ist Tag des Ehrenamts und dies nehmen Jana Krause, Marie Hänle und Antonia Herpich zum Anlass, um sich im Namen der #mannschaft bei all unseren Helfern zu bedanken!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Wir bedanken uns bei den Mädels und Jungs vom @asvcham_volleyball für Support am gestrigen Abend 💪

Hat uns sehr gefreut - drückt uns bitte weiterhin kräftig die Daumen. Auf bald in der Halle und noch eine schöne Vorweihnachtszeit ❤️🙋‍♂️

...#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Das letzte Heimspiel des Jahres bestreiten wir am Dienstag, 27. Dezember, um 20.00 Uhr gegen Titelanwärter SC Potsdam Bundesliga-Volleyball.

Tickets sind online unter https://vivenu.com/seller/nawaro-straubing-7x5g, bei uns in der Geschäftsstelle oder im Leserservice des Straubinger ...Tagblatt erhältlich.

Heute heißt unser MVP #11 Amber de Tant

Der MVP wirdpräsentiert von der Zech GmbH 👍

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

0:3 (8:25, 13:25 und 21:25)

Heute müssen wir die Überlegenheit des SSC Palmberg Schwerin anerkennen.

Weiter gehts am Samstag, 17. Dezember, beim USC Münster (19.30 Uhr).

📸 Fotostyle-Schindler.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing ...#volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Heute bieten wir gegen den SSC Palmberg Schwerin folgende Anfangsformation auf 🧡 🖤

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga ...#sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

#volleyclub #today
#genuss 😋

Im VIP-Bereich freuen wir uns heute wieder auf die Köstlichkeiten von Feinschmeckerei & Vinothek Ammer 👍🏼

Seit knapp 60 Jahren steht der Name Ammer für Genuss.
1964 von den Eltern des heutigen Inhabers – Gertraud und Hans ...Ammer – als einfacher Lebensmittelladen gegründet, ist das Geschäft heute eine weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte Feinschmeckerei & Vinothek.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Heute ist Großkampftag in der turmair Volleyballarena!

Um 15.00 Uhr wird das Duell unserer Regionalliga-Mannschaft vs. TV Fürth 1860 angepfiffen - der Eintritt zum Spiel ist frei, wer nicht kommen kann, aber trotzdem nichts verpassen möchte, kann die Begegnung im Lifestream von ...Sportdeutschland.TV verfolgen: https://bit.ly/3irTq7f

Um 20.00 Uhr folgt das Highlight des Tages, wenn wir gegen den SSC Palmberg Schwerin antreten.

Tickets: https://vivenu.com/seller/nawaro-straubing-7x5g

Image for shared link
Volleyball: FTSV Straubing II vs. TV Fürth 1860 (Regionalliga Süd-Ost) live • Livestream • Sportdeutschland.TV

Live: Volleyball: FTSV Straubing II vs. TV Fürth 1860 (Regionalliga Süd-Ost) • Sportstream-Niederbayern ➽ Jetzt Video-Livestream hier legal und...

sportdeutschland.tv
16.10.2017  | 

FTSV II mit souveränem Heim-Debut

Am vergangenen Sonntag durften die Mädels des FTSV Straubing II das erste Mal vor heimischen Publikum in der Turmair-Volleyball-Arena auftreten. Dabei ging es gegen den letztjährigen Meister der Landesliga Süd-Ost, VC DJK München-Ost-Herrsching II.

Das Team von Trainerin Verena Steinbacher fand sehr schnell in die Partie und ließ im ersten Satz nur wenig anbrennen. Waren beim ersten Spieltag gegen den SV SW München noch starke Anfangsschwierigkeiten zu erkennen, spielte das junge Team nun frei auf. Vor allem durch druckvolle Aufschläge, welche die Annahme der Münchnerinnen stark verunsicherte, und viel Stimmung gelang der erste Satzgewinn der Saison 17/18 mit 25:10.

Ähnlich sollte es auch weitergehen. Schnell konnten sich die Straubingerinnen im zweiten Satz erneut eine kleine Führung erarbeiten. Diese wurde jedoch gegen Mitte des Satzes kurzzeitig gefährdet, als München-Ost, durch einige Konzentrationsschwächen auf Straubinger Seite, besser ins Spiel fand. Durch eine Auszeit und klare Ansagen von Trainerin Verena Steinbacher fing sich das Team allerdings schnell wieder und konnte auch den zweiten Satz mit 25:19 für sich entscheiden, wodurch der erste Punkt für die Tabelle gesichert war.

Damit gab sich die zweite Mannschaft von NawaRo Straubing, aber natürlich nicht zufrieden. Sie schlugen weiter gut auf, blieben in der Annahme konstant und auch die Stimmung blieb weiterhin oben. Somit ließen sie ihrem Gegner keine Chance mehr das Spiel zu drehen und entschieden den dritten und letzten Satz deutlich mit 25:13 für sich und fuhren damit den ersten Sieg der Bayernliga Saison 17/18 ein.

Das Fazit von Verena Steinbacher fiel dementsprechend positiv aus: „Ich bin mit der Leistung und auch mit der Stimmung, die wir auf dem Feld hatten sehr zufrieden. Die Schwierigkeiten, die wir beim ersten Spieltag im Aufschlag und in der Annahme hatten, haben wir jetzt gut kompensiert. Der klare 3:0 Sieg vor heimischen Publikum hat uns gezeigt was wir können und daran kann man jetzt anknüpfen.“

« »