NawaRo

in den sozialen Medien

Vielen Dank Grote Industries 😍😍😍

Und natürlich welcome back Valbona Ismaili #7

https://de.grote.com - Ihr attraktiver Arbeitgeber in Bogen!

Valbona Ismaili wird wieder für uns spielen!

Die frohe Kunde wurde heute in den Räumen von Valbona Ismaili's Arbeitgeber Grote Industries Europe GmbH im Rahmen einer Pressekonferenz öffentlich kommuniziert 👍

Weiter Informationen folgen, aber eins schon mal vorweg: wir ...sind Grote Industries sehr dankbar, dass dieser Schritt unterstützt wird!

Bildbeschriftung von links: Klaus Vetterl (Geschäftsführer/Managing Director · Grote Industries Europe GmbH), Valbona Ismaili, Günter Rauchecker (Head of Human Resources Grote Industries Europe GmbH), Trainer Łukasz Przybylak, Co-Trainer Bernhard Prem und Ingrid Senft, NawaRo-Geschäftsführung.

Die Trainingswoche ist rum 💪🏻 🧡🖤

Wir haben ordentlich rangeklotzt, aber hey, Volleyballspieler werden schließlich im Sommer gemacht 😎 🤝

Trainer Bernhard Prem weilt auf A-Trainer-Lehrgang, deshalb haben wir Michael Adlhoch - aus dem Jugendtrainer-Team - ...hochgezogen 👍🏼 #goodjoob JUNGE!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Leistungstest im FRITZ in Straubing - Fitness, Physio, Gesundheit und Training mit unserem Athletiktrainer Andreas Wallner 🧡🖤

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing ...#niederbayern

Physio-Check im Reha Zentrum Straubing 🧡🖤

Martina, Susi und Steffi prüfen das komplette Team auf „Herz und Nieren“ 👍🏼

Wenn das kein #beachcamp ist , bei den Temperaturen 😅 ☀️

Profis und Kids bilden eine Einheit, haben Spaß und sind mit Feuereifer bei der Sache 👌🏻

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Schwitzen für die neue Saison 🧡🖤

Ein Teil unseres Kaders ist bereits beisammen und bereitet sich auf die neue Runde vor 💪🏻

12.01.2018  | 

Heather Weiss verstärkt Kader von NawaRo Straubing

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing ist auf der Suche nach einer neuen Außenangreiferin fündig geworden. Rechtzeitig vor Beginn der Frühjahrsrunde stieß Heather Weiss (24 Jahre) zum Team. Die Amerikanerin spielte zuletzt für die Long Beach State University in Kalifornien.

Dort machte sie ihren Master und spielte parallel für das Beachvolleyball-Team der Universität. Im Herbst hielt sie sich beim Hallenteam fit und ist jetzt heiß auf die neue Herausforderung. Ursprünglich stammt Weiss aus Port Huron/Michigan, direkt an der kanadischen Grenze etwa eine Stunde nördlich von Detroit. Von dort war sie ausgezogen die Volleyballwelt zu erobern.

Ihr Weg führt sie nun nach Straubing, wo sie mit der ehemaligen NawaRo-Spielerin Courtney Windham eine alte Bekannte wieder traf. „Mit Courtney habe ich bei den USA Open Trials (Sichtungsturnier) teilgenommen“, so Weiss. „Courtney hat mir die Ankunft in Straubing sehr angenehm gemacht. Sie hat mir alles gezeigt und wir waren auch schon beim Eishockey“, ist Weiss dankbar für die Unterstützung aus der Heimat. Auch im Club fühlt sich die 24-jährige bereits sehr wohl. „Alle Mädels haben mir sehr geholfen, damit ich mich gut einleben kann. Es ist wunderschön hier.“

Auf die Fans von NawaRo freut sich die 1,83m große Angreiferin ganz besonders: „Ich habe gehört, dass sie eine großartige Stimmung machen, ich kann das erste Heimspiel kaum erwarten. Ich freue mich riesig darauf.“ Vom Typ her passt Weiss sicher gut nach Straubing. Ihre Spielweise beschreibt sie wie folgt: „Ich bin immer mit viel Emotion und Power auf dem Feld. Dabei wird es gerne auch einmal laut.“

Davon ist auch Straubings Coach Benedikt Frank überzeugt: „Heather hat eine hervorragende Einstellung“, so Frank. „Sie verfügt über eine gute Ballkontrolle und sie wird uns sicher weiterhelfen können, da sie variabel als Außenangreiferin oder Diagonalspielerin eingesetzt werden kann.“ Nach den ersten Trainingstagen ist sich Frank sicher, dass Weiss NawaRo in dieser Saison helfen kann: „Ich bin überrascht, dass sie bereits direkt nach ihrer Ankunft in den Einheiten richtig Gas geben konnte“, freut sich Frank. „Unser Team hat sie auch bereits gut aufgenommen. Ich bin jetzt schon überzeugt, dass sie uns helfen kann.“ Heather Weiss wird künftig mit der Nummer 13 für NawaRo auflaufen.

Testspiel am Samstag gegen Linz

Noch vor dem nächsten Punktspiel am 20. Januar, 19.30 Uhr gegen Stuttgart haben Straubings Fans die Chance Weiss und das gesamte NawaRo-Team zu erleben. An diesem Samstag steht um 11.30 Uhr ein Testspiel gegen Linz in der Sporthalle der Josefsschule (Gabelsberger Straße) an. Der Eintritt zum Testspiel ist frei.

Ebenfalls am Samstag steigt in der Sporthalle der Josefsschule das Spitzenspiel der Volleyball Bayernliga Süd. Der Tabellenzweite FTSV Straubing II empfängt dazu um 15 Uhr den Tabellendritten SV SW München. Bereits um 14 Uhr geht der FTSV Straubing IV in der Kreisliga Süd-West aufs Feld. Ebenfalls in der Sporthalle der Josefsschule stehen die Partien gegen den TV Dingolfing V und die Wilden Wespen Steinach III auf dem Spielplan.

Am Sonntag präsentiert sich die U16 II des FTSV noch einmal in der Bezirksklasse Süd-West. In Steinach trifft der ungeschlagene Meister zum Abschluss der Saison die gastgebenden Wilden Wespen und die TG-VfL Landshut (10 Uhr).

« »