NawaRo

in den sozialen Medien

Heute ist Tag des Ehrenamts und dies nehmen Jana Krause, Marie Hänle und Antonia Herpich zum Anlass, um sich im Namen der #mannschaft bei all unseren Helfern zu bedanken!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Wir bedanken uns bei den Mädels und Jungs vom @asvcham_volleyball für Support am gestrigen Abend 💪

Hat uns sehr gefreut - drückt uns bitte weiterhin kräftig die Daumen. Auf bald in der Halle und noch eine schöne Vorweihnachtszeit ❤️🙋‍♂️

...#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Das letzte Heimspiel des Jahres bestreiten wir am Dienstag, 27. Dezember, um 20.00 Uhr gegen Titelanwärter SC Potsdam Bundesliga-Volleyball.

Tickets sind online unter https://vivenu.com/seller/nawaro-straubing-7x5g, bei uns in der Geschäftsstelle oder im Leserservice des Straubinger ...Tagblatt erhältlich.

Heute heißt unser MVP #11 Amber de Tant

Der MVP wirdpräsentiert von der Zech GmbH 👍

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

0:3 (8:25, 13:25 und 21:25)

Heute müssen wir die Überlegenheit des SSC Palmberg Schwerin anerkennen.

Weiter gehts am Samstag, 17. Dezember, beim USC Münster (19.30 Uhr).

📸 Fotostyle-Schindler.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing ...#volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Heute bieten wir gegen den SSC Palmberg Schwerin folgende Anfangsformation auf 🧡 🖤

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga ...#sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

#volleyclub #today
#genuss 😋

Im VIP-Bereich freuen wir uns heute wieder auf die Köstlichkeiten von Feinschmeckerei & Vinothek Ammer 👍🏼

Seit knapp 60 Jahren steht der Name Ammer für Genuss.
1964 von den Eltern des heutigen Inhabers – Gertraud und Hans ...Ammer – als einfacher Lebensmittelladen gegründet, ist das Geschäft heute eine weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte Feinschmeckerei & Vinothek.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Heute ist Großkampftag in der turmair Volleyballarena!

Um 15.00 Uhr wird das Duell unserer Regionalliga-Mannschaft vs. TV Fürth 1860 angepfiffen - der Eintritt zum Spiel ist frei, wer nicht kommen kann, aber trotzdem nichts verpassen möchte, kann die Begegnung im Lifestream von ...Sportdeutschland.TV verfolgen: https://bit.ly/3irTq7f

Um 20.00 Uhr folgt das Highlight des Tages, wenn wir gegen den SSC Palmberg Schwerin antreten.

Tickets: https://vivenu.com/seller/nawaro-straubing-7x5g

Image for shared link
Volleyball: FTSV Straubing II vs. TV Fürth 1860 (Regionalliga Süd-Ost) live • Livestream • Sportdeutschland.TV

Live: Volleyball: FTSV Straubing II vs. TV Fürth 1860 (Regionalliga Süd-Ost) • Sportstream-Niederbayern ➽ Jetzt Video-Livestream hier legal und...

sportdeutschland.tv
08.11.2018  | 

NawaRo hofft auf Überraschung in der Suhler Wolfsgrube

Am Samstag (19 Uhr) steht das erste Auswärtsspiel der Saison für Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing an. In der Wolfsgrube des VfB Suhl sieht Straubings Coach Benedikt Frank sein Team nicht chancenlos, auch wenn er den Thüringerinnen die Favoritenrolle zuspricht.

„Suhl verfügt über zwei sehr gute Außenangreiferinnen mit Claudia Steger und Anniek Siebring“, analysiert Frank. „Dazu kommt ein guter Libero und zwei ähnlich starke Zuspielerinnen sowie mit Tereza Patockova eine starke Diagonalspielerin“, warnt Frank. Trotzdem sieht er sein Team nicht ohne Chance im Thüringer Wald.

„Wir sind im Soll mit den Ergebnissen bislang“, erklärt Frank. „Jetzt kommt das erste Spiel, in dem wir Zählbares mitnehmen können und wir werden alles daransetzen, um das zu schaffen“, gibt sich der Coach kämpferisch. Er fügt jedoch gleich an. „Suhl ist stärker als in den vergangenen Jahren. Daher sind wir klar in der Underdogrolle, aber jetzt geht die Zeit los, wo wir etwas holen wollen.“

Bei diesem Unterfangen kann der Straubinger Coach voraussichtlich auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Alle sind fit und spielberechtigt, so dass Frank aus dem Vollen schöpfen kann. Ob es am Ende dann für das junge Straubinger Team zu einem Punktgewinn reicht, wird sich zeigen. Die Fans zu Hause können das Spiel auch im Livestream auf www.sporttotal.tv.

Der VfB Suhl seinerseits ist in dieser Saison noch ungeschlagen. Die Thüringerinnen gewannen zum Auftakt erwartungsgemäß gegen den VCO Berlin und auch im Pokal gegen VC Wiesbaden II mit 3:0 gewonnen. Mit dementsprechend viel Selbstbewusstsein gehen die Suhlerinnen in das Spiel gegen NawaRo. Dabei ist klar, der Druck liegt bei den Gastgeberinnen in der Wolfsgrube. Der Underdog aus Straubing kann erneut nur gewinnen und im Optimalfall Punkte mitnehmen, bevor er eine Woche später wieder zu Hause aufs Feld darf.

Das nächste Heimspiel folgt eine Woche später am 17. November. Dann gastiert um 19.30 Uhr der SC Potsdam in der turmair Volleyballarena. Tickets für das Spiel gibt es bereits an den lokalen Vorverkaufsstellen (Mediamarkt Straubing, Straubinger Werbetechnik, Metzgerei Naber, Lotto Luczak und Leserservice des Straubinger Tagblatts) sowie im Internet auf www.nawaro-straubing.de.

« »