NawaRo

in den sozialen Medien

Doppelt hält besser 💪 #kombiticket #doubleheader

Für die beiden Spiele gegen den Dresdner SC am Dienstag (19 Uhr) und den Rekordmeister SSC Palmberg Schwerin am Samstag (20 Uhr) gibt es ein Kombi-Ticket. Mit dem Doubleheader-Ticket können die Fans für 20 Euro (Ermäßigt: 16 Euro, ...Kinder: 14 Euro) beide Spiele verfolgen. Regulär kostet ein Tagesticket bei NawaRo 16 Euro für Erwachsene.

Das Doubleheader-Ticket sowie die Tagestickets sind im Online-Ticket-Shop von NawaRo und beim Leserservice des Straubinger Tagblatts erhältlich. An der Abendkasse werden ausschließlich Tagestickets für die Partien angeboten.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Nur heute: 30% Rabatt auf den VBL Ligapass - ein BLACK FRIDAY-DEAL exklusiv für euch!

Du willst kein Spiel deines Lieblingsvereins mehr verpassen? Mit dem VBL Ligapass - für einmalig 59,49€ - kannst du alle Matches der 1. und 2. Volleyball Bundesliga der Frauen, den DVV-Pokal sowie ...die Playoffs LIVE auf SPORT1 Extra streamen. Sichere dir heute noch bis Mitternacht 30% Rabatt https://www.sport1extra.de/en-int/page/volleyball-1/?utm_source=vereine&utm_medium=referrer

#volleyballbundesliga #volleyball #live #sport1extra #sport1 #blackfriday #deal #vbl #ligapass #herzschlagmomente #livestream SPORT1 Volleyball Bundesliga

#rodwald #ultras 🥁🤘🏻

Wohl dem, der seinen eigenen Fanclub hat 😍

Für #16 Laura Rodwald war es gestern eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte - da durfte natürlich der dementsprechende Support nicht fehlen 💪🏻

#jungtalentierterstklassig ...#nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

ERSTMALS WEIHNACHTSDAUERKARTE BEI NAWARO | KOMBI-TICKET FÜR DRESDEN UND SCHWERIN

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing hat zwei Ticketaktionen gestartet. Zum einen gibt es für die beiden Heimspiele kommende Woche gegen die Traditionsclubs Dresden und Schwerin eine Sonderaktion und ...zum anderen bietet der Club erstmals eine Weihnachtsdauerkarte an 👇

Image for shared link
Erstmals Weihnachtsdauerkarte bei NawaRo | Kombi-Ticket für Dresden und Schwerin - NawaRo Straubing Volleyball

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing hat zwei Ticketaktionen gestartet. Zum einen gibt es für die beiden Heimspiele kommende Woche gegen die...

www.nawaro-straubing.de

Mit einer kleinen Bilderstrecke von 📸 Detlef Gottwald verabschieden wir uns heute aus Wiesbaden 🙋‍♂️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Herzlichen Glückwunsch #12 Linda Andersson🥈

Unseren heutigen MVP präsentiert die Zech GmbH

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Wir entführen einen Zähler aus Wiesbaden 💪🏻

3:2 (18:25, 13:25, 29:27, 25:20 und 12:15)

Beim Stand von 0:2 nach Sätzen (aus unserer Sicht) haben wir den Schalter umgelegt und die Gastgeberinnen in den Tiebreak gezwungen. Hier war der Sieg greifbar, aber final hatte der VCW... das bessere Ende für sich.

Wir sagen: puh 😮‍💨, was für ein Ritt. Das Comeback macht Mut und Lust auf unser Heimspiel am Dienstag, 29.11.22, um 19.00 Uhr gegen den Dresdner SC ☝️

📸 Detlef Gottwald.

Gleich gehts los und das ist die Startformation, die unsere Coaches heute gegen beim VC Wiesbaden ins Rennen schicken 💪🏻

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Gleich gehts los beim VC Wiesbaden - wir stehen schon in den Startlöchern 💪🏻

SPORT1 überträgt ab 19.00 Uhr live im FreeTV! 📺

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball ...#sport1extra #straubing #niederbayern

14.11.2020  | 

NawaRo kann Tabellenführer phasenweise Paroli bieten

NawaRo ging in die Partie beim Tabellenführer ohne Kapitän Magdalena Gryka, Mittelblockerin Sandra Szaboova und Außenangreiferin Valbona Ismaili, die verletzungsbedingt passen mussten. Zu Beginn dominierte Stuttgart mit starken Aufschlägen (1:4). Doch schnell bekamen die Straubingerinnen die Sache in den Griff und konnten die Partie bis zur Satzmitte offen gestalten (10:10). Danach setzte sich Stuttgart durch starke Aufschläge von Lena Große Scharmann wieder ab und brachte den Satz mit 17:25 nach Hause. Das junge Straubinger Team hatte sich dabei nach Kräften gewehrt, jedoch die sich bietenden Chancen nicht konsequent nutzen können.

Auch im zweiten Satz agierte das Team von NawaRo mutig. Nachdem sich Stuttgart Anfangs wieder absetzen konnte (2:5), kämpfte sich NawaRo wieder zurück ins Spiel und konnte das Spiel lange offen halten (16:18).  Danach zogen die Schwaben das Niveau wieder an und die Straubingerinnen konnten ihre Chancen nicht mehr so konsequent wie davor nutzen. Am Ende ging der Satz mit 19:25 an den Tabellenführer.

Im dritten Satz spielte NawaRo von Beginn an mutig und wurde zunächst dafür belohnt (4:2). Diesen Vorsprung hielten die Straubingerinnen bis zur ersten technischen Auszeit (8:6). Danach übernahm Stuttgart langsam aber sicher wieder das Zepter (10:117). Doch zum Satzende hin agierte Straubing wieder mutiger und kam auch im dritten Durchgang auf einen respektablen Endstand (16:25).

Nach der Partie wurden die Diagonalspielerinnen der Teams Iris Scholten und Lena Große Scharmann als wertvollste Spielerinnen ihres Teams ausgezeichnet. Beide hatten jeweils 12 Punkte für ihr Team erzielen können. Zweitbeste Scorerin bei NawaRo war Claudia Provaroni mit acht Punkten. Kommenden Samstag steht für NawaRo das nächste Heimspiel an. Zu Gast ist dann der Tabellensechste VfB Suhl. Wenn sich bis dahin das Straubinger Lazarett etwas lichtet, dann ist mit einem ähnlich beherzten Auftritt wie in Stuttgart für die Straubingerinnen wieder ein Punktgewinn möglich.


Fotos: Waldemar Singer

« »