NawaRo

in den sozialen Medien

Vielen Dank Grote Industries 😍😍😍

Und natürlich welcome back Valbona Ismaili #7

https://de.grote.com - Ihr attraktiver Arbeitgeber in Bogen!

Valbona Ismaili wird wieder für uns spielen!

Die frohe Kunde wurde heute in den Räumen von Valbona Ismaili's Arbeitgeber Grote Industries Europe GmbH im Rahmen einer Pressekonferenz öffentlich kommuniziert 👍

Weiter Informationen folgen, aber eins schon mal vorweg: wir ...sind Grote Industries sehr dankbar, dass dieser Schritt unterstützt wird!

Bildbeschriftung von links: Klaus Vetterl (Geschäftsführer/Managing Director · Grote Industries Europe GmbH), Valbona Ismaili, Günter Rauchecker (Head of Human Resources Grote Industries Europe GmbH), Trainer Łukasz Przybylak, Co-Trainer Bernhard Prem und Ingrid Senft, NawaRo-Geschäftsführung.

Die Trainingswoche ist rum 💪🏻 🧡🖤

Wir haben ordentlich rangeklotzt, aber hey, Volleyballspieler werden schließlich im Sommer gemacht 😎 🤝

Trainer Bernhard Prem weilt auf A-Trainer-Lehrgang, deshalb haben wir Michael Adlhoch - aus dem Jugendtrainer-Team - ...hochgezogen 👍🏼 #goodjoob JUNGE!

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Leistungstest im FRITZ in Straubing - Fitness, Physio, Gesundheit und Training mit unserem Athletiktrainer Andreas Wallner 🧡🖤

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing ...#niederbayern

Physio-Check im Reha Zentrum Straubing 🧡🖤

Martina, Susi und Steffi prüfen das komplette Team auf „Herz und Nieren“ 👍🏼

Wenn das kein #beachcamp ist , bei den Temperaturen 😅 ☀️

Profis und Kids bilden eine Einheit, haben Spaß und sind mit Feuereifer bei der Sache 👌🏻

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing ...#miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

04.12.2019  | 

Schlüsselspiel für FTSV II am Samstagnachmittag

Die Allgäuerinnen liegen auf dem letzten Tabellenplatz und konnten mit einem Sieg bis auf drei Punkte an den FTSV heranrücken. Die Straubinger Talente ihrerseits kämen mit einem Sieg dem Klassenerhalt in der Regionalliga Süd-Ost ein großes Stück näher. Zudem würde es dem Selbstvertrauen gut tun nach zuletzt vier Niederlagen in Serie.

Besser sieht es dagegen für den FTSV Straubing III in dieser Saison aus. Die Dritte sicherte sich zuletzt einen 3:0 Erfolg in Niederviehbach und steht damit auf Platz drei der Tabelle. Am 14. Dezember muss der FTSV III noch einmal aufs Feld. Beim TV Viechtach sind dann drei weiter Punkte fest eingeplant.

Der FTSV Straubing IV ist derzeit auf Aufstiegskurs in der Bezirksklasse Süd-West. In den ersten acht Partien der Saison musste sich der die Vierte nur einmal geschlagen geben. Alle weiteren Partien konnten Straubings Talente für sich entscheiden. Damit steht der FTSV IV auf Platz zwei und hat sechs Punkte Vorsprung auf die Verfolger.

U16 II des FTSV souverän Bezirksliga-Meister

Auch der erste Meistertitel in der Jugend in der Saison 2019/20 ist jetzt fix. Die U16 II des FTSV Straubing dominierte die U16 Bezirksliga nach Belieben und wurde ungeschlagen Meister der Bezirksliga. Lediglich einen Satz gaben die Straubinger Talente gegen den Zweitplatzierten Vilsbiburg ab. Somit stehen zwei Teams des FTSV im Bezirksfinale der Altersklasse U16 weiblich.

U14 Teams auf Endrunden

Auch in der Altersklasse U14 deutet vieles darauf hin, dass zwei FTSV-Teams bei der Bezirksendrunde dabei sind. Während die U14 I mit einer Wildcard starten darf, kämpft sich der FTSV II durch die Vorrunden. Beim Spieltag am 22. Dezember muss Straubings Zweite unter die ersten drei kommen, um sich für die Bezirksmeisterschaft zu qualifizieren.

U13 ebenfalls auf Kurs

In der Altersklasse U13 sind derzeit noch alle vier Teams im Rennen um die Bezirksmeisterschaft. Am Sonntag steht hier der nächste Spieltag in Niederviehbach und Dingolfing an.

U12 dominant

Auch die vier U12 Teams des FTSV Straubing lassen derzeit nicht viel anbrennen. Alle vier präsentierten sich am ersten Spieltag stark und haben gute Chancen ebenfalls die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft zu schaffen.

« »