NawaRo

in den sozialen Medien

Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel, denn bereits am Samstag gehts in der Volleyballarena NawaRo Straubing weiter: ab 20.00 Uhr sind wir gegen den SSC Palmberg Schwerin gefordert.

Tickets: https://www.nawaro-straubing.de/ticketshop/

Schulausflug mal anders - Schüler des Gymnasiums 🏫 Landau gegen Dresden mit von der Partie 🤟🏻 🧡🖤

Initiator Sebastian Wunder #Sportlehrer hat uns gestern mit seinen Schülern von der Tribüne aus unterstützt 👏🏼 - nach dem Spiel gesellten sich Laura Rodwald und Jana ...Krause zur Gruppe und durften sich dabei über kleine Geschenke 🎁 freuen 🤩

Danke, dass ihr da wart und Merci an Sebastian Wunder für die Orga 🫂

Heute heißt unser MVP #16 Laura Rodwald

Der MVP wird präsentiert von der Zech GmbH 👍

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball #volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

DSC Volleyball Damen nehmen den Dreier aus dem Gäuboden mit

0:3 (22:25, 18:25, 19:25)

Am Samstag (20.00 Uhr) gehts daheim gegen den SSC Palmberg Schwerin weiter.

📸 Fotostyle-Schindler.

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

Gleich gehts los und das ist die Startformation, die unsere Coaches heute daheim gegen den Dresdner SC aufbieten 💪🏻

Die Starting-Six werden präsentiert von unserem Partner Grote Industries ❤️

#jungtalentierterstklassig #nawarostraubing #ftsvstraubing #volleyball ...#volleyballbundesliga #sportstadtstraubing #miasanvolleyball #sport1extra #straubing #niederbayern

#gameday - heute empfangen wir ab 19.00 Uhr keinen geringeren als den Dresdner SC 💪🏻

Im Volleyclub #vipbereich verwöhnt uns wie gewohnt Tom Ammer mit seinem Team Feinschmeckerei & Vinothek Ammer und für Daheimgebliebene überträgt SPORT1 live und in voller Länge 📺
...
Profitiere vom Kombiticket für die beiden Heimspiele: https://www.nawaro-straubing.de/nawaro/erstmals-weihnachtsdauerkarte-bei-nawaro-kombi-ticket-fuer-dresden-und-schwerin/

📸 Detlef Gottwald // Ammer T.

Diese Woche gehts rund - zwei Heimspiele warten auf unsere Fans in der turmair Volleyballarena!

Bereits morgen empfangen wir ab 19.00 Uhr den Dresdner SC und am Samstag gibt der SSC Palmberg Schwerin ab 20.00 Uhr seine Visitenkarte am Peterswöhrd ab!

Profitiere vom Kombiticket ...für die beiden Heimspiele: https://www.nawaro-straubing.de/nawaro/erstmals-weihnachtsdauerkarte-bei-nawaro-kombi-ticket-fuer-dresden-und-schwerin/

Image for shared link
Zwei Hammerspiele für NawaRo - NawaRo Straubing Volleyball

NawaRo empfängt am Dienstag Dresden (19 Uhr) und am Samstag Schwerin (20 Uhr) Blickt man in die Historie des Deutschen Frauen-Volleyballs, dann sind...

www.nawaro-straubing.de
18.10.2022  | 

„Volleyball lebt von der Energie auf dem Feld und den Rängen“

Linda Andersson ist neuer Kapitän von NawaRo Straubing

Trifft man die Schwedin Linda Andersson abseits der Volleyballarena denkt man, typisch skandinavisch ruhig und gelassen. Erlebt man die schwedische Nationalspielerin von NawaRo aber in der Halle, dann sieht man viel Feuer und Power.

Das hat einen Grund, wie die 1,87m große Mittelblockerin erklärt: „Volleyball ist ein Sport, der von der Energie in der Halle und der richtigen Einstellung lebt. Die Fans spielen hier immer eine besonders wichtige Rolle“, so die Schwedin. „Das Momentum im Spiel kann immer kippen. Da ist die Unterstützung von den Rängen besonders wichtig. Die Fans helfen uns in den schwierigen Phasen und natürlich macht es viel mehr Spaß gemeinsam mit unseren Fans zu jubeln.“ Das könne beispielsweise nach einem tollen Block, Angriff oder Service besonders intensiv sein.

Das Saisonziel des Teams ist dabei klar definiert. „Wir wollen besser spielen als in der vergangenen Saison. Da ist unser Club durch eine harte Saison gegangen. Jetzt heißt es alles reinzuwerfen, besser zu spielen und wieder den Spaß am Volleyball in die turmair Volleyballarena zurückzubringen. Denn das ist in meinen Augen der Schlüssel zum Erfolg.“

Dass ihr Team das Zeug dazu hat, davon ist Andersson überzeugt. „Wir haben eine tolle Gruppe an Spielerinnen mit sehr viel Entwicklungspotential. Wenn man alleine sieht, was wir in der kurzen Zeit der Vorbereitung bereits geschafft haben, dann freue ich mich riesig auf den Saisonstart“, so Andersson. „Klar gibt es noch viel mehr, an dem wir arbeiten können. Ich denke, wir werden im Laufe der Saison eine große Entwicklung in unserem Team sehen.“

Andersson hat sich bewusst für einen kleineren Club in der Volleyball Bundesliga entschieden. „Mein Ziel war es, diese Saison in einer starken europäischen Liga zu spielen. Zu dieser zähle ich die Bundesliga. Dabei war mein Hauptziel, möglichst viel Spielzeit zu bekommen, um mich in einer so starken Liga beweisen zu können.“ In der Rolle des Underdogs fühlt sich Andersson dabei pudelwohl. „Bei den Spielen zwischen Top-Teams und Underdogs laufen die Spieler von Topteams Gefahr, den vermeintlich schwächeren Gegner zu unterschätzen. Das kann gut für den Außenseiter sein“, so die Schwedin.

„Länderspiele vor Fans zu spielen sind etwas Besonderes“

Den Sommer über hat Andersson mit der schwedischen Nationalmannschaft und ihrem Vorbild und Teamkapitän Jonna Wasserfaller verbracht. „Sie ist eine echte Führungsspielerin, von der man sich viel abschauen kann. Mit ihr im Nationalteam spielen zu dürfen, hat mir sehr viel gebracht“, erklärte Andersson. Rein sportlich konnte Andersson mit ihrer Freundin Wasserfaller und dem schwedischen Team im Juli zum zweiten Mal die European Silver League für sich entscheiden. „Das war noch einmal besonderer als 2018. Denn dieses Jahr waren Fans bei den Spielen zugelassen. In dieser begeisternden Atmosphäre, die Silver League zu gewinnen macht mich sehr stolz“, so die Schwedin.

Seit Anfang August liegt der Fokus bei Andersson komplett auf NawaRo. Der Großteil der Vorbereitungsspiele ist absolviert. Am 29. Oktober dürfen Andersson & Co in Aachen das erste Mal in der Saison in der Liga unter Beweis stellen, was sie in der Vorbereitung als Team gelernt haben. Eine Woche später am 5. November, 20 Uhr steht das erste Heimspiel an. Zu Gast sind die Roten Raben Vilsbiburg zum Niederbayern Derby. Tickets für die Partie gibt es bereits im Online-Ticket-Shop von NawaRo und in der NawaRo Geschäftsstelle (Theresienplatz 33, Mo-Fr: 10-14 Uhr).

« »

NawaRo Volleyclub

Der Volleyclub ist der Treffpunkt für Unternehmer aus der Region bei den Heimspielen von NawaRo Straubing. In angenehmer Atmosphäre verwöhnen Top-Caterer aus der Stadt und dem Landkreis die Gäste mit verschiedensten Speisen. Das passende Gläschen Wein oder aber ein Karmeliten-Bier gibt es dazu selbstverständlich auch.

NawaRo Style

Bist du bereit für den NawaRo Style? Dann ab in den NawaRo Fanshop und hol dir dein neues Outfit!