Auf der Libero-Position wird bei NawaRo Tirolerisch gesprochen

NAWARO

Die neue Libera von NawaRo Straubing kommt aus Innsbruck. Sarah Markt spielte dort in den vergangenen Monaten auch unter dem neuen Straubinger Coach Benedikt Frank. Dabei hat die 1,67m große Abwehrspezialistin den Coach überzeugt.

Die 23-jährige Abwehrspezialistin aus Inzing bei Innsbruck ist ein echter Typ auf dem Feld. „Sarah habe ich während meiner drei Monate in Innsbruck kennen gelernt“, erklärt Frank. „Sie ist eine Spielerin, die jeder Trainer gerne im Team hat“, so Frank. „Sie ist ein echter Teamplayer, der auf und neben dem Feld alles dafür tut, dass wir als Team erfolgreich sein können.“ Außerdem ist Markt ein sehr kommunikativer Typ, der neben seinem Engagement im Volleyball auch eine neue berufliche Herausforderung im Bereich Trainingstherapie und Reha sucht. „Sie ist denke ich auch hier mit ihrer offenen herzlichen Art eine Bereicherung für jede Praxis oder jedes Fitness-Studio“, ist Frank davon überzeugt, dass Sarah in Straubing auch beruflich eine Heimat finden wird.

Die Libera freut sich sehr auf ihre neue Aufgabe: „Volleyball ist für mich viel mehr als nur ein Sport. Die Möglichkeit in der 2. Bundesliga in Deutschland als Libera zu spielen und das auch noch unter dem neuen Trainer Bene Frank ist für mich eine große Herausforderung, welcher ich mich unglaublich gerne stelle.“ Die Fans selbst können sich auf eine kleine Libera mit einer großen Stimme freuen. „Auf dem Spielfeld gibt es für mich nur eines: Vollgas!“, so Markt. „Damit versuche ich auch alle meine Mitspielerinnen anzustecken!“